TransnetBW beantragt Fristverlängerung

Die TransnetBW hat eine Fristverlängerung für die Abgabe der Bundesfachplanungs-Unterlagen für „unseren Abschnitt“ beantragt und genehmigt bekommen. Grund dafür sind die langen Bearbeitungszeiten für die Alternativenprüfungen und die Natura 2000 Untersuchungen.
Die neue Abgabefrist ist nun der 31.Mai 2021.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s