Frist für Einsprüche zum aktuellen Antrag

Bis zum 20.2.2018 können Einsprüche und Forderungen noch an die BNetzA gerichtet werden:

BNetzA
Referat 801 – Durchführung von Zulassungsverfahren – Vorhaben 19
Tulpenfeld 4
53113 Bonn
email (kann „geklickt“ werden): vorhaben19@bnetza.de

Der 20.2. ist das EINGANGS-Datum! Wir haben drei Versionen als Grundlage online gestellt. Diese dürfen und sollen gerne entsprechend den eigenen Wünschen nachbearbeitet werden (Betroffenheit eigenes Grundstück; Gesundheit; Vogelschutz;…. je nach Interessenlage). Dazu ist jede Person oder Personengruppe berechtigt und jeder auf diese Weise eingereichte Einspruch muss in das Verfahren aufgenommen werden!

Individualinteressen werden NICHT durch die Bürgerinitiative vertreten!

Brief Version 1 – hier klicken

Brief Version 2 – hier klicken

Brief Version 3 – hier klicken